Neue Funktionen in RagTime 6: Leichteres Arbeiten

Einfacher Zugriff auf alle Unicode-Zeichen

Es gibt mehr Zeichen, als auf der Tastatur offensichtlich wird. Diese besonderen Glyphen — das können Symbole, Ligaturen oder Sonderzeichen sein, aber auch Schriftsymbole anderer Schriftsysteme — sind nun in einer übersichtlichen Palette direkt in RagTime erreichbar. So können Sie Texte und Beschriftungen mit korrekten Symbolen internationaler Währungen, verfügbaren Pfeilen und anderen Grafiken oder Schriftzeichen außerhalb der lateinischen Schriftsysteme, soweit in Ihrem System enthalten, verwenden. Häufig gebrauchte Glyphen können Sie in einer Liste zusammenfassen und sogar mit einer frei belegbaren Sondertaste oder einem Tastenkürzel belegen.

 

Dokumente schneller finden
Mit dem Windows-Such-Filter und Spotlight unter Mac OS X bieten moderne Betriebssysteme eine komfortable Methode, Dokumente nicht nur nach ihrem Namen, sondern nach ihrem Inhalt zu suchen. Das auch als Volltextsuche bekannte Verfahren wird von RagTime unter Windows 2000/XP und Mac OS X ab Version 10.4 (Tiger) unterstützt. RagTime liefert dafür dem Betriebssystem den Inhalt des Dokuments zur Indexierung an, so dass Sie RagTime-Dokumente nun wiederfinden können, wenn Sie nur ein paar Wörter aus dem Inhalt kennen.

 

Beste Darstellung von EPS- und PDF-Dateien
EPS-Dateien enthalten neben den Vektor-Daten ein Bild mit der Vorschau. Sie ist üblicherweise als Platzierungshilfe ausreichend, aber meist von so geringer Auflösung, dass ein komfortables Arbeiten erschwert wird. RagTime erstellt für EPS-Dateien direkt aus den Vektordaten eine perfekte Monitoranzeige. Selbst wenn Sie detailreiche EPS-Dateien großflächig platzieren oder mit der Lupe einzelne Details Ihres Dokuments ansehen, haben Sie immer die bestmögliche Anzeige. Diese Funktion benötigt unter Windows eine Ghostscript-Installation.

 

Beste Darstellung für transformierte Objekte
Gedrehte, gescherte oder anders transformierte Objekte zeigt RagTime nun in bester Qualität auf dem Monitor an. Damit wird es deutlich einfacher, Komponenten zu platzieren und Änderungen daran vorzunehmen. 

 

 

Durchsuchbare Schriftenliste
RagTime hat schon immer installierte und im Dokument verwendete Schriften getrennt dargestellt. Mit RagTime wird diese Liste nochmals aussagekräftiger. In Schriftfamilien sortiert und mit Symbolen für das Schriftformat (PostScript, TrueType und OpenType) versehen, ist die Schriftenliste zusätzlich mit einer Suchfunktion ausgestattet. Durch Eingabe der bekannten Teile des Schriftnamens passt sich die Liste automatisch an, und zeigt nur noch die Zeichensätze, auf die das Suchkriterium zutrifft. Schneller können Sie den Überblick kaum noch gewinnen.

 

 

 

 

 

Kontakt

RagTime.de Development GmbH

Am Kahlen Berg 19
30826 Garbsen
Deutschland

 

Tel.: +49 (0)5131 70 93 6-0

 

E-Mail-Adressen

Support
Vertrieb
Allgemeine Anfragen

Aus dem Vertrieb

Tipps & Tricks


Impressum  |  AGB  |  Sitemap  |  Datenschutz
 

Produktiver arbeiten

RagTime 6

 

Inventar und Foyer

Alle Komponenten und Formate, Schriften, Farben sind übersichtlich geordnet im Inventar gespeichert. Häufig genutzte Dokumente und Formulare öffnen Sie ohne langes Suchen direkt über das Foyer.


Neue Funktionen
Probieren geht über Studieren
Allgemeines zum Verkauf

Deutsch
English