Paralleler Betrieb von RagTime 6.6 und vorherigen Versionen

27.10.2015

 

Auch wenn bereits eine frühere Version von RagTime auf einem Windows- oder Mac-Computer installiert ist, kann RagTime 6.6 auf diesem System zusätzlich installiert werden. Dies ist möglich, da RagTime 6.6 in einem getrennten Programmordner abgelegt wird. So kann, falls erforderlich, auch eine frührere Version von RagTime gestartet werden.

 

Beachten Sie aber bitte, dass ein paralleler Betrieb von RagTime 6.6 und einer früheren Version NICHT möglich ist!

 

Achten Sie auch darauf, dass das RagTime 6.6 Programm-Icon bzw. das Alias auf die richtige RagTime-Version zeigt (unter Windows auf dem Schreibtisch, beim Mac möglicherweise im Dock).

 

Hinweis für Windows Anwender:

Wenn RagTime 6.6 nachträglich installiert wird, ohne dass die vorherige RagTime-Version deinstalliert wurde, kann es beim Start von RagTime zu OLE-Fehlermeldungen kommen. Diese können ignoriert werden. Es hängt damit zusammen, dass zwei verschiedene RagTime-Versionen mit einem identischen OLE-Interface installiert sind und die letzte Installation Vorrang hat. Werden alle vorherigen RagTime-Versionen vor der Installation der gewünschten Version deinstalliert, erscheint die Meldung nicht mehr.

 

Zurück zur Übersicht

 

 

Schlagzeilen

Aus dem Vertrieb

Kontakt


Impressum  |  AGB  |  Sitemap
 

Produktiver arbeiten

RagTime 6

 

Inventar und Foyer

Alle Komponenten und Formate, Schriften, Farben sind übersichtlich geordnet im Inventar gespeichert. Häufig genutzte Dokumente und Formulare öffnen Sie ohne langes Suchen direkt über das Foyer.


Neue Funktionen
Probieren geht über Studieren
Allgemeines zum Verkauf

Deutsch
English