30.09.2016

RagTime 6.6 unterstützt macOS Sierra

Kürzlich hat Apple das neue macOS Sierra (10.12) vorgestellt. RagTime 6.6 läuft einwandfrei unter Apples neuem Betriebssystem.


Lieber RagTime-Interessent,

heute versorgen wir Sie wieder mit frischen Informationen rund um RagTime. Viel Spaß beim Lesen!

Ihr RagTime.de-Team


RagTime 6.6 mit Unterstützung für macOS Sierra
Die aktuelle RagTime Version 6.6 unterstützt macOS Sierra (10.12) vollständig und läuft einwandfrei. Alle vorherigen RagTime-Versionen müssen hingegen aktualisiert werden.


Video-Tutorial: AutoText in RagTime
In RagTime können Sie über die Funktion »AutoText« Textbausteine definieren, die sich dann über Tastenkürzel abrufen lassen. Das ist besonders bei häufig verwendeten Textelementen und -phrasen von Vorteil. Ein kleines Video-Tutorial zeigt Ihnen die Funktionsweise:
https://www.youtube.com/watch?v=TwlxE-mnwsY »


RagTime auf Wikipedia
Seit einigen Monaten gibt es einen recht vollständigen Eintrag zu der RagTime-Historie auf Wikipedia:
https://de.wikipedia.org/wiki/RagTime_(Software) »


Auf RagTime 6.6 aktualisieren und sparen!
Wenn Sie bis zum 31.12.2016 ein Upgrade auf RagTime 6.6 erwerben, können Sie richtig sparen! Denn solange erhalten Sie ein Upgrade zum Sonderpreis. Beliebige vorherige RagTime-Versionen sind upgradeberechtigt.



Tech Infos
Auf der RagTime-Website finden Sie aktuelle technische Informationen rund um die Nutzung von RagTime.


Bei Fragen oder Anregungen, für eine persönliche Beratung oder um einen autorisierten Händler in Ihrer Nähe zu finden nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Mailing-List Einstellungen
Wenn Sie auf diese Liste gesetzt oder von ihr entfernt werden möchten, schicken Sie bitte eine Nachricht an support@ragtime.de